Unterbrechnungen

Meistens wenn ich mich über Gardion verbinde habe ich nach einiger Zeit das Problem, dass ich meine Internetverbindung abreist.

Das ist in so fern angenehm, dass mich wenn ich im Homeoffice bin kein nerviger Kunde mehr anrufen kann. :wink:

Wenn ich das dann merke muss ich erst die Verbindung über Gardion trennen und dann wieder neu aufbauen.

Ist das Problem bekannt?
Gibt es dafür eine Lösung?

Das ist die richtige Einstellung :slight_smile:
Das sollte so aber nicht sein. Zwei Dinge würden mich dabei interessieren:

  • Tritt dieses Problem nur bei einem Internetprovider auf? Manche Internetprovider haben ungünstige Routing-Einstellungen für einige VPN-Protokolle.
  • Alternativ sollten wir Dich auf Wireguard umstellen, der Wechsel steht in den kommenden Wochen sowieso an und löst tatsächlich bei vielen Kunden Probleme die wir vorher bei IPSec hatten.

Solltest Du Wireguard ausprobieren wollen, sag’ mir bitte Bescheid, dazu muss ich dann ein von Dir im Webinterface angelegtes Gerät umstellen. Am besten schreibst Du mir an team@gardion.de welches das denn sein soll.

Ich kann zuhause mit meinem Rechner leider nicht mehr Internetprovider ausprobieren als den einen den ich habe :smiley:

Ich bin gerne bereit Wireguard auszuprobieren.

Ok, dann klären wir das per PM.

Danke Tom,

die Einrichtung hat schon einmal gut geklappt.

Ich werde Berichten ob sich das ändert.

Also es scheint jetzt stabil zu laufen.

Habs den Tag durch immer mit kleinen (gewollten manuellen) Unterbrechungen problemlos laufen lassen.

1 Like

Danke Dir für die Rückmeldung