Wechsel zu WireGuard für iOS

In nur wenigen Schritten können Sie von IPsec zur Wireguard wechseln oder ein ganz neues Gerät unter iOS anlegen:

  1. Legen Sie in Ihrem Gardion-Account ein neues Gerät an. Die anderen, bereits bestehenden Geräte bleiben davon komplett unabhängig und funktionieren weiter.
    Wenn Sie WireGuard auf verschiedenen Geräten nutzen wollen, legen Sie dementsprechend viele Geräte an.

  2. In der Geräte-Übersicht finden Sie den Link zu einer Konfigurationsdatei „Wireguard (iOS/macOS)“. Klicken Sie auf die Datei, diese wird dann in „Files“ gespeichert.

  3. Nun laden Sie die WireGuard-Anwendung für iOS herunter. Sie finden diese sowohl im App Store, als auch unter https://www.wireguard.com/install/

  4. Öffnen Sie nun die WireGuard-App. Hier können Sie die heruntergeladene Konfigurationsdatei importieren. Dafür klicken Sie auf „Add a tunnel“ und dann „Create from file or archive“. Wählen Sie die herunterladene Konfiguratonsdatei aus.

  5. Die WireGuard-App erfordert Ihre Erlaubnis, um die VPN-Konfiguation hinzuzufügen. Bestätigen Sie dies mittels Klick auf „Allow“.

  6. Aktivieren Sie die Verbindung.

  7. Nach erfolgreicher Installation können Sie das Gardion-VPN auf Ihrem Gerät benutzen!

  8. Löschen Sie nicht mehr benötigte Geräte aus Ihrem Konto.