WireGuard auf Windows einrichten

In nur wenigen Schritten können Sie WireGuard unter Windows einrichten:

Nach der Registrierung loggen Sie sich in Ihren Gardion-Account ein.
Wählen Sie dort den Reiter „Geräte“ mit dem Smartphone-Symbol. Dort können Sie Ihre Geräte verwalten.

  1. Legen Sie in Ihrem Gardion-Account ein neues Gerät an. Benennen Sie diese z.B. als wg_windows
    Wenn Sie WireGuard auf verschiedenen Geräten nutzen wollen, legen Sie dementsprechend viele Geräte an.

  2. In der Geräte-Übersicht finden Sie den Link zu einer Konfigurationsdatei „Wireguard Android / Windows“. Laden Sie diese herunter.

  1. Nun laden Sie die WireGuard-Anwendung für Windows herunter. Sie finden diese unter https://www.wireguard.com/install/.

  1. Öffnen Sie nun WireGuard. Klicken Sie unten links auf „Tunnel hinzufügen“. Wählen Sie die zuvor heruntergeladene Konfigurationsdatei mit der Endung .conf aus, um diese zu importieren.

  1. Nun können Sie die Verbindung einfach mit einem Klick auf „Aktivieren“ herstellen.